Die Buchmacher Service Gesellschaft ist eine GmbH und wurde im Juni 1985 mit Sitz in Essen gegründet zur wirtschaftlichen Ergänzung und Intensivierung aller Aufgaben des Deutschen Buchmacher-Verbandes Essen eV..

Gegenstand des Unternehmens ist die Durchführung sämtlicher Dienstleistungen für staatlich konzessionierte Buchmacher sowie sonstige Wettunternehmer sowohl in der Bundesrepublik Deutschland als auch im Ausland, insbesondere

 

  1. der Ein- und Verkauf von Materialien und Einrichtungsgegenständen, die in Buchmachergeschäften benötigt werden.
  2. die Vermittlung von Sportnachrichten aller Art in Schrift, Bild und Ton.
  3. alle sonstigen Geschäfte, die unmittelbar oder mittelbar geeignet sind, den
    wirtschaft-lichen Interessen der konzessionierten Buchmacher und Wettunternehmer dienen.

Zudem:

  • Die BSG betreibt Nachrichten- und Sendestudio für französische Trab- und Galopprennen sowie für deutsche Galopprennen und arbeitet mit dem Tonstudio Trabsport eng zusammen.
  • Die BSG bietet allen Buchmachern die Wettvermittlung für deutsche Galopp- und Trabrennen an.
  • Die BSG hat die Lizenzen für Deutschland und Österreich des Gesamtprogrammes PHUMELELA erworben – also Pferderennen in England, Südafrika etc. – um diese TV-Programme den Buchmachern liefern zu können.
  • Die BSG ist Vertragspartner des deutschen Galopp- und Trabrennsportes, des französischen Trab- und Galopprennsportes (PMU), der SIS Satellite Information Services Ltd. in Großbritannien, der PHUMELELA Ltd. in Südafrika, der German Tote GmbH., der Scientific Games Racing GmbH.

Die durch die enge Zusammenarbeit mit dem Deutschen Buchmacherverband erkennbaren Zielsetzungen und Aufgaben und die daraus resultierenden o.a. vertraglichen Bindungen der BSG GmbH bedeuten die permanente Schaffung optimaler wirtschaftlicher Voraussetzungen für Buchmacher und deren Unternehmen.